Von der Kirche zum Dorf

Von der Idee bis zum fertigen Spiel ist es ein weiter Weg. Im Video-Interview erzählen Inka und Markus Brand, wie sie ihr Strategiespiel Village entwickelt haben, wie der Prototyp bei den Testspielern ankam und was eine kleine Holzkirche mit dem Gesellschaftsspiel zu tun hat. Das Interview entstand auf der Spielwarenmesse Nürnberg 2012, im Rahmen der Aktion “Gespräche am roten Tisch” der Spiele-Autoren-Zunft (SAZ). Mit Inka und Markus Brand unterhielt sich Sebastian Wenzel, freier Journalist und Chefredakteur von zuspieler.de.


Dir gefällt der Artikel? Dann unterstütze uns. Empfiehle den Beitrag Deinen Freunden und klicke auf das Werbebanner. Pro Klick verdienen wir einige Cents. Vielen Dank.

Werbung

Du kannst diesen Artikel nicht mehr kommentieren.

Online-Spiele:

Jenga, Kniffel, Mastermind, Schach, Vier gewinnt und Tangram. Mehr Spiele findest Du auf der Übersichts-Seite.
 
 

Aktion: