Aus für Memory-Apps

Friday, November 16, 2012
Fotos: Torsten Henning, Joy Preschool Game. Montage: Sebastian Wenzel

Was haben Ravensburger, die Breckle Matratzenfabrik und AWD Pharma gemeinsam? Alle drei Unternehmen haben sich die Wortmarke "Memory" schützen lassen – für unterschiedliche Bereiche. Spätestens seit gestern wissen Entwickler von iOS-Apps, dass Ravensburger die Rechte an der Wortmarke „Memory“ für Spiele hält. Programmierer müssen Programme aus iTunes entfernen oder sie umbenennen, wenn “Memory“ Bestandteil des Titels ist.

Weiterlesen

Kinderspiel des Jahres 2012: Schnappt Hubi!

Monday, June 11, 2012
Schnappt Hubi! Foto: Spiel des Jahres

“Schnappt Hubi!” von Steffen Bogen ist das Kinderspiel des Jahres 2012. Erschienen ist das elektronische Brettspiel bei Ravensburger.

Weiterlesen

Ravensburger wächst über Marktniveau

Sunday, May 15, 2011
"Schlag den Raab - Das Spiel" erzielte 2010 mit rund 200.000 verkauften Exemplaren den höchsten Umsatz aller Spiele in Deutschland. Foto. Ravensburger

Die Ravensburger Unternehmensgruppe hat ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2010 um 6,3 Prozent auf 311,7 Millionen Euro gesteigert. Der Jahresüberschuss nach Steuern stieg im Vergleich zum Vorjahr um 1,3 Millionen Euro auf 35,3 Millionen Euro. Das gab das Unternehmen bei der Bilanz-Pressekonferenz in Stuttgart bekannt.

Weiterlesen

“Mein Spiel ist wie ein Modell des Lebens”

Friday, February 11, 2011
Prof. Max J. Kobbert war von 1978 bis 2009 Professor für Kunstdidaktik und Psychologie an den Kunstakademien Düsseldorf und Münster. Er ist Gründungsmitglied der Spiele-Autoren-Zunft (SAZ) und seit 2010 Vertreter der SAZ im Deutschen Kulturrat. Sein größter Erfolg als Spieleautor ist das Spiel "Das verrückte Labyrinth “. Foto: Ravensburger. Montage: Sebastian Wenzel

Professor Max J. Kobbert, der Erfinder des Spiels „Das verrückte Labyrinth“, ist Wahrnehmungspsychologe und war Dozent an verschiedenen Universitäten und Kunstakademien. Im Interview mit der Ravensburger Pressestelle erklärt der 66-Jährige, was das Familienspiel mit anschaulichem Denken zu tun hat, warum diese Form des Denkens unterschätzt wird – und was Menschen auf allen Kontinenten daran fasziniert.

Weiterlesen

Die Weltrekordproduktion

Thursday, September 16, 2010

Trommeln gehört zum Geschäft. Das hat sich auch Ravensburger gedacht und laut eigenen Angaben einen Superlativ produziert. Er heißt “Keith Haring: Double Retrospect“ und ist das größte Puzzle der Welt. Wer einen Zollstock daran anlegt, misst 5,44 Meter Länge und 1,92 Meter Breite. Das ist so groß wie zwei Garagentore. Das Werk ist zudem ein echtes Schwergewicht: Seine 32.256 Teile wiegen 17 Kilogramm.

Doch wie entsteht so ein Megapuzzle? Die Presseabteilung von Ravensburger ermöglicht einen Blick in die Produktionshallen.

Weiterlesen

Online-Spiele:

Jenga, Kniffel, Mastermind, Schach, Vier gewinnt und Tangram. Mehr Spiele findest Du auf der Übersichts-Seite.
 
 

Aktion: