Spiel des Jahres: Gestern, heute, morgen

Nur noch eine Woche. Dann wissen wir, welches Spiel 2014 die begehrteste Auszeichnung der Branche erhält, das “Spiel des Jahres”. Im Gespräch erinnert sich Tom Werneck, eines der Gründungsmitglieder, an die Anfänge von “Spiel des Jahres”, Diskussionen mit Verlagsvertretern und Damenstrümpfe.

Links rund um das Thema:


Dir gefällt der Artikel? Dann unterstütze uns. Empfiehle den Beitrag Deinen Freunden und klicke auf das Werbebanner. Pro Klick verdienen wir einige Cents. Vielen Dank.

Werbung

Du kannst diesen Artikel nicht mehr kommentieren.

Online-Spiele:

Jenga, Kniffel, Mastermind, Schach, Vier gewinnt und Tangram. Mehr Spiele findest Du auf der Übersichts-Seite.
 
 

Aktion: