Reise in die Vergangenheit

Die Spielwarenmesse in Nürnberg feiert dieses Jahr ihren 60. Geburstag. Anlass für einen kleinen Rückblick. Die Reihe NZ-History der Nürnberger Zeitung gewährt Einblicke in die Vergangenheit der Veranstaltung. Im Fokus stehen allerdings weniger Brett- und Kartenspiele, sondern Politiker, Protest-Puppen und Spielzeug zu Kinofilmen. Eine Ton-Dia-Schau von Danie Schadt, Tilman Grewe, Petra Nossek-Bock, Peter Viebig und Florian Heider.

Nach dem Blick zurück, darf natürlich nicht der nach vorne fehlen. Ernst Kick, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse eG, erzählt im O-Ton, was früher besonders gefragt war und wie heute reale und virtuelle Spielzeuge verschmelzen. Mehr zu diesem Thema findest du in dem Artikel Spielzeug der Zukunft.
60 Jahre Spielemesse Nürnberg, Ernst Kick


Dir gefällt der Artikel? Dann unterstütze uns. Empfiehle den Beitrag Deinen Freunden und klicke auf das Werbebanner. Pro Klick verdienen wir einige Cents. Vielen Dank.

Werbung

Du kannst diesen Artikel nicht mehr kommentieren.

Online-Spiele:

Jenga, Kniffel, Mastermind, Schach, Vier gewinnt und Tangram. Mehr Spiele findest Du auf der Übersichts-Seite.
 
 

Aktion: