Vom Küchentisch aufs Mobiltelefon

Wie entstehen Apps zu Gesellschaftsspielen? Welche Brettspiele können unkompliziert digitalisiert werden? Welche nicht? Und was zeichnet eigentlich ein gelungene Spiele-App aus? Wir haben darüber mit Volker Hirsch von Ravensburger Digital und Martin Pittenauer von TheCodingMonkeys gesprochen.

Weiterlesen

Spieleautoren als Marke

Müssen Spieleautoren zur Marke werden? Brauchen sie eine eigene Handschrift? Und wenn dem so wäre, würden dadurch bessere Spiele entstehen? Wir haben darüber mit Michael Schacht und Anja Wrede gesprochen.

Weiterlesen

Internet gegen Innenstadt

Hat der stationäre Spielefachhandel noch eine Zukunft? Und welche Chancen haben Online-Spielehändler gegen Amazon? Wir haben darüber mit zwei Experten gesprochen: Frank Noack, Geschäftsführer der Spiele-Offensive, sowie Swen Jammrich von Spielwaren Kurtz in Stuttgart.

Weiterlesen

Brauchen wir einen neuen Spiele-Journalismus?

Was muss eine Spiele-Rezension haben, damit sie gelesen, gehört oder angesehen wird? Wie ausführlich müssen Journalisten oder Blogger Spielregeln erklären und wie wichtig ist das Spielgefühl? Sebastian Wenzel spricht darüber mit Guido Heinecke und Synes Ernst.

Weiterlesen

“Wegen Mängeln von der Liste gepurzelt”

Foto: GiZGRAPHICS, Fotolia.com

zuspieler.de veröffentlicht den offiziellen Kommentar des „Spiel des Jahres“-Vorsitzenden Tom Felber zum Spielejahrgang 2014, der ursprünglich auf spiel-des-jahres.de erschienen ist. Er schreibt: “Mehrere sehr originelle Spiele sind wegen gravierender Spielregel-Mängel, die den Einstieg unnötig erschweren, von der Liste gepurzelt.”

Weiterlesen

Die Nominierten

Foto: Spiel des Jahres

Die Jury hat gesprochen. Folgende Spiele sind für die Wahl zum Spiel, Kennerspiel und Kinderspiel des Jahres nominiert. Spiel des Jahres Camel Up SpieLama-Rezension: Begründung der Jury: Camel…

Weiterlesen

Online-Spiele:

Jenga, Kniffel, Mastermind, Schach, Vier gewinnt und Tangram. Mehr Spiele findest Du auf der Übersichts-Seite.
 
 

Aktion: