Maka Bana: Trauminsel für Bluffer

Endlich. Heute präsentiere ich euch das, was es in Zukunft öfter auf dieser Seite geben soll: Videovorstellungen und Rezensionen von Brettspielen. In den vergangenen Wochen habe ich mich mit Final Cut Express und meiner Videokramera vertraut gemacht. Das Ergebnis könnt ihr euch selbst ansehen. Ich wünsche euch mit meinem Video so viel Spaß, wie ich beim Spielen von Maka Bana habe.

Übrigens: Da dies mein erstes Spieledreh war, freue ich mich besonders über Kommentare zu dem Video. Besonders interessieren mich dabei folgende Fragen.

  • Sind die Regeln zu langatmig oder zu knapp erklärt?
  • Sollte die Kritik so wie in diesem Video am Ende oder nach einer kurzen Vorstellung des Spielprinzips folgen?
  • Können sich auch Personen, die das Spiel nicht kennen, vorstellen wie es funktioniert?
  • Wünscht Ihr euch neben dem Video auch noch eine kurze schriftliche Kritik zu dem Spiel oder reichen die bewegten Bilder sowie die Kurznoten in Sterneform?

Schon jetzt vielen Dank für eure Anregungen.

Maka Bana im zuspieler.de-Test

Interaktion/Kommunikation
einsam bewertung1 bewertung1 bewertung1 bewertung1 bewertung0 bewertung0 gemeinsam
Man blickt den Mitspielern genau wie bei Poker ständig in die Augen und wünscht sich, ihre Gedanken lesen zu können.
 
Spielmechanismus/Zufallsfaktor
glücklich bewertung1 bewertung1 bewertung1 bewertung0 bewertung0 bewertung0 strategisch
Je besser man seine Konkurrenten einschätzt, desto geringer der Zufallsfaktor.
 
Material/Ausstattung
billig bewertung1 bewertung1 bewertung1 bewertung1 bewertung0 bewertung0 edel
Bunte und ansprechend modellierte Plastikhütten, stabile Spielkarten und eine gute Schachtelaufteilung überzeugen.
 
Anleitung/Regeln
verwirrend bewertung1 bewertung1 bewertung1 bewertung1 bewertung1 bewertung0 verständlich
Wertung trifft nicht auf die Profi-Variante zu, die kompliziert erklärt ist.
 
Spielspaß/Gesamtnote
ungenügend bewertung1 bewertung1 bewertung1 bewertung1 bewertung1 bewertung1 sehr gut
Ein perfektes Spiel für zwei bis fünf Spieler, das etwa 40 Minuten dauert. Für Fans von: Poker.

Tipps zum Weiterspielen und -lesen:


Dir gefällt der Artikel? Dann unterstütze uns. Empfiehle den Beitrag Deinen Freunden und klicke auf das Werbebanner. Pro Klick verdienen wir einige Cents. Vielen Dank.

Werbung

3 Kommentare zu “Maka Bana: Trauminsel für Bluffer

  1. Das Video macht auf alle Fälle Lust auf Maka Bana! Außerdem gefällt es mir, dass es Fakten, Erklärung und eine Empfehlung enthält. In Kombination mit der Sternchen-Bewertung rundum informativ. Noch besser würde es mir gefallen, wenn die Empfehlung vor der Erklärung käme, dann könnte ich entscheiden, ob mich das Spiel so interessiert, dass ich Zeit in die Anleitung investieren möchte.

  2. für mich als nicht-brettspieler war das video verständlich, das spiel selbst aber eher uninteressant.
    meine empfehlung für das nächstemal:
    ein kopfbügel microphon und einen kompressor effekt benutzen. das steigert die sprachverständlichkeit.
    erst den text dann den schnitt, so wird das timing von text und bild noch besser.
    präsentation und verständlichkeit halte ich für gelungen.
    gruß! jan

  3. Super Spiel, nix für Rumheuler. Knallharte Hüttenaction mit Adrenalinaustoss vom Feinsten. Leider kommt der Ärgerfaktor noch nicht ganz rüber, das spasst nämlich am meisten!

Online-Spiele:

Jenga, Kniffel, Mastermind, Schach, Vier gewinnt und Tangram. Mehr Spiele findest Du auf der Übersichts-Seite.
 
 

Aktion: