Impressum und AGB

Impressum

Dieses Impressum gilt auch für den Twitteraccount https://twitter.com/zuspieler_de, den Google+ Account https://plus.google.com/113136464978190449879/, den Facebook-Account https://www.facebook.com/zuspieler, den YouTube-Account http://www.youtube.com/sebastianwenzel sowie alle anderen Internet-Auftritte, die auf diese Seite verlinken.

Inhaltlich Verantwortlicher:
Sebastian Wenzel (V.i.S.d. RStV)

Kontaktdaten:
Sebastian Wenzel
Dreiweidenstraße 6, 65195 Wiesbaden
redaktion(at)zuspieler.de, sebastianwenzel.de

Verhaltenskodex:
zuspieler.de folgt freiwillig den Regeln des Pressekodex des Deutschen Preßerates. Du kannst beim Presserat eine Beschwerde gegen Publikationen einlegen. Wie das geht, ist beim Presserat ausführlich beschrieben. zuspieler.de ist Mitglied im Bündnis “Recht auf Spiel“.

Fotos:
Siehe Verweise unter den Bildern. Mitspieler-Suche: vege/fotolia.com. Spiele-Charts: kk-artworks/fotolia.com. Spiele-Links: Ibfotomotor/fotolia.com, zuspieler.de-Logo: Svea Schade.


AGB

1. Geltungsbereich
1.1. Diese AGB gelten für die folgenden Seiten: zuspieler.de, zuspieler.ch, zuspieler.at, brettspiele-im-test.de, spielen-ohne-strom.de, spielama.de, spielama.at, spielama.ch, ludoversum,de, kulturgutspiel.de, kulturgut-spiel.de, spielenohnestrom.de. Diese AGB gelten weiter für alle Seiten, die auf diese AGB verlinken, das SpieLama-Forum sowie alle weiteren Internet-Seiten und Facebook-, YouTube-, Twitter- und andere Social-Media-Seiten beziehungsweise -kanäle, die Sebastian Wenzel betreibt.

1.2. Die Nutzung der unter 1.1 genannten Seiten ist nur zulässig, wenn der Nutzer diese AGB akzeptiert.

2. Vertragsgegenstand
2.1 Sebastian Wenzel veröffentlicht auf den unter 1.1. genannten Seiten Werke. Sebastian Wenzel gestattet dem Nutzer, im Rahmen dieser AGB Werke ebenfalls auf den unter 1.1. genannten Seiten zu veröffentlichen. Werke im Sinne dieser AGB sind insbesondere aber nicht ausschließlich Artikel, Fotos, Videos, Links, Kommentare, Forumsbeiträge, Texte, Spieledaten, Audiobeiträge und/oder Multimediabeiträge (im Folgenden nur noch „Werke“ genannt).

2.2. Der Nutzer überträgt Sebastian Wenzel im Gegenzug die unter 4. genannten Nutzungs- und Verwertungsrechte an seinen Werken.

2.3. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf die Veröffentlichung seiner Werke.

3. Haftungshinweis
3.1. Alle Marken- und Warenzeichen auf den unter 1.1. genannten Seiten unterliegen den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss; zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

3.2. Sebastian Wenzel erstellt seine Werke auf den unter 1.1. genannten Seiten mit größtmöglicher Sorgfalt. Sebastian Wenzel übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität seiner Werke.

3.3. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt Sebastian Wenzel keine Haftung für die Inhalte von ihm eingefügter externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen wird Sebastian Wenzel derartige Links entfernen.

3.4. Sebastian Wenzel bemüht sich, die unter 1.1. genannten Seiten möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Ausfallzeiten können jedoch nicht ausgeschlossen werden. Der Nutzer erkennt an, dass eine hundertprozentige Verfügbarkeit der unter 1.1. genannten Seiten technisch nicht zu realisieren ist.

3.5. Haftungsansprüche gegen Sebastian Wenzel, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Werke bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Werke verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschloßen. Sebastian Wenzel behält es sich ausdrücklich vor, Teile und/oder Werke der unter 1.1. genannten Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

3.6. Der Nutzer darf seinen Zugang für die unter 1.1. genannten Seiten nicht Dritten zur Nutzung überlassen. Der Nutzer ist verpflichtet, seine Zugangsdaten geheim zu halten und vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Sebastian Wenzel haftet nicht für die Kenntniserlangung von persönlichen Nutzerdaten durch Dritte.

3.7. Der Nutzer übernimmt für seine Werke die Verantwortung. Der Nutzer verpflichtet sich, den Pressekodex des Deutschen Presserats zu beachten, insbesondere die Ziffer 7 (Trennung von Werbung und Redaktion). Der Nutzer stellt Sebastian Wenzel von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei, die diese im Zusammenhang mit den vom Nutzer zur Verfügung gestellten Werken gegen Sebastian Wenzel geltend machen. Dies schließt die Freistellung von etwaigen Rechtsanwalts- und anderen Rechtsverteidigungskosten ein.

3.8. Der Nutzer verpflichtet sich, keine Werke zu veröffentlichen, die gegen die guten Sitten oder geltendes Recht verstoßen. Der Nutzer verpflichtet sich insbesondere, keine Werke zu veröffentlichen, deren Veröffentlichung einen Straftatbestand erfüllt oder eine Ordnungswidrigkeit darstellt; die gegen das Urheberrecht, Markenrecht oder Wettbewerbsrecht verstoßen; die beleidigenden, rassistischen, diskriminierenden oder pornographischen Inhalt haben; die Werbung enthalten. Bei einem Verstoß gegen diese Verpflichtung ist Sebastian Wenzel berechtigt, die entsprechenden Werke abzuändern oder zu löschen und den Zugang des Nutzers zu sperren.

3.9. Die Verwendung von markenrechtlich geschützten Worten und Internetadressen als Benutzername (Nickname) sind verboten.

3.10. Schadensersatzansprüche des Nutzers sind ausgeschlossen. Dieser Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von Sebastian Wenzel, sofern der Nutzer Ansprüche gegen diese geltend macht.

3.11. Sofern innerhalb der unter 1.1 genannten Seiten die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

4. Nutzungs- und Verwertungsrechte
4.1. Der Nutzer, der unter 1.1. genannten Seiten, erteilt Sebastian Wenzel ein unwiderrufbares einfaches räumlich, inhaltlich sowie zeitlich unbeschränktes Nutzungs- und Verwertungsrecht an seinen Werken, die auf den unter 1.1. genannten Seiten erstellt oder veröffentlicht wurden oder werden. Die Rechteübertragung beinhaltet sämtliche Formen der Veröffentlichung, der Wiedergabe, des Verkaufs, des Verleihs, der Vervielfältigung, des öffentlich Zugänglichmachens und sonstiger Nutzungen in allen Sprachen. Eine Vergütung für die Rechteübertragung ist nur geschuldet, wenn dies ausdrücklich schriftlich vereinbart wurde.

4.2. Die Rechteübertragung umfasst insbesondere aber nicht ausschließlich das Recht zur Vervielfältigung, Verbreitung und Vermarktung in/auf allen technisch bekannten Speicher-, Aufzeichnungs- und Wiedergabesystemen unter Einschluß aller optischen, magnetischen, magnetooptischen, holografischen und sonstigen digitalen und analogen Speicher- medien. Eingeschlossen sind insbesondere alle akustischen, optischen und audio-visuellen Datenträgersysteme unabhängig von der jeweiligen konkreten technischen Ausgestaltung wie zum Beispiel Druckerzeugnisse wie Bücher, Zeitschriften, CD-ROM, Magneto-Optical-Disc (MOD), DVD, Disketten, Festplatten Speicherchips etc. oder einer Kombination solcher Medien.

4.3. Der Nutzer sichert zu, Urheber seiner Werke zu sein und/oder das Recht zur Übertragung der unter 4.1. sowie 4.2. beschriebenen Nutzungs- und Verwertungsrechte innezuhaben. Der Nutzer versichert weiter, dass durch die Übertragung der Nutzungs- und Verwertungsrechte keine Rechte Dritter verletzt werden. Sollte für die Übertragung die Zustimmung Dritter erforderlich sein, erklärt der Nutzer, dass diese Zustimmung vorliegt. Der Nutzer erklärt ausdrücklich, dass er keine der Rechtseinräumung nach 4.1. und 4.2. entgegenstehenden Nutzungs- und Verwertungsrechte an seinen Werken an Dritte vergeben hat.

4.4. Eine Weiterverbreitung der Werke auf den unter 1.1. genannten Seiten ist untersagt, außer in von Sebastian Wenzel oder dem Nutzer genehmigten Fällen. Dies gilt insbesondere für Veröffentlichungen im Internet, auf CD-ROM sowie in Print- oder Rundfunkmedien.

5. Schlussbestimmungen

5.1. Von diesen AGB abweichende Regelungen oder Allgemeine Geschäftsbedingungen des Nutzers finden nur dann Anwendung, wenn Sebastian Wenzel ihrer Geltung zuvor schriftlich zustimmt.

5.2. Diese AGB ersetzen vollständig ältere Versionen der AGB, der unter 1.1. genannten Seiten.

5.3. Für Werbemittel auf den unter 1.1. genannten Seiten gelten zusätzlich diese Werbemittel-AGB.

5.4. Sollte eine Bestimmung dieses Vertrags ganz oder teilweise nichtig oder undurchführbar sein oder werden, wird die Wirksamkeit oder Durchführbarkeit aller übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Die nichtige, unwirksame oder undurchführbare Bestimmung ist durch diejenige wirksame und durchführbare Bestimmung als ersetzt anzusehen, die dem mit der nichtigen, unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung verfolgten Zweck nach Gegenstand, Maß, Zeit, Ort oder Geltungsbereich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für etwaige Lücken in diesem Vertrag. § 139 BGB findet keine Anwendung.

5.5. Auf diese vertraglichen Beziehungen zwischen Sebastian Wenzel und dem Nutzer findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Gerichtsstandort ist Wiesbaden.

Wiesbaden, 6. Februar 2014


Sonstige Hinweise

Nutzung von Google Analytics:
Diese Homepage benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google. Google Analytics verwendet so genannte Cookies (kleine Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Homepage (einschließlich Ihrer IP-Adreße) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Homepage-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dieses gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browser-Software verhindern, wir weisen Sie jedoch darauf hin, daß Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können. Durch die Nutzung der Homepage erklären Sie sich mit der Bearbeitung, der über Sie erhobenen Daten durch Google, in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google Adsense:
Da auf dieser Seite Werbung durch Google Adsense angezeigt wird, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie. Dieses Cookie kann durch Google Inc. oder Dritten ausgelesen werden. Um dieses Cookie zu löschen oder die Cookiebehandlung generell zu verändern, konsultieren Sie bitte die Hilfe Ihres Browsers. In der Regel finden sich diese Einstellungen unter Extras -> Einstellungen Datenschutz (Firefox) oder unter Extras -> Internetoptionen -> Datenschutz (Internet Explorer).

Google Plus:
Dieser Internetauftritt verwendet den +1-Button von google.com, welcher von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”) betrieben wird. Der Button ist mit dem Zusatz / Logo “+1″ gekennzeichnet.

Wenn eine Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen wird, auf welcher ein solcher Button eingebaut wurde, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Button wird von Google direkt an den Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Buttons erhält Google die Information, daß die entsprechende Seite des Internetauftritts aufgerufen wurde. Ist der Besucher der jeweiligen Webseite zum Zeitpunkt seines Besuchs bei Google eingeloggt, kann Google den Besuch dem Google-Konto des Nutzers zuordnen. Wird der Button angeklickt, wird die entsprechende Information vom Browser direkt an Google übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie die diesbezüglichen Rechte des Nutzers und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz seiner Privatsphäre ist bitte den diesbezüglichen Datenschutzhinweisen von Google zu entnehmen.

Wünscht der Nutzer nicht, daß Google über die besuchte Webseite des Internetauftritts Daten über den Nutzer sammelt, muß sich der Besucher vor seinem Besuch dieser Webseiten des Internetauftritts bei Google ausloggen.

Google+

Facebook Social Plugins:
Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Außehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluß auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnißtand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, daß Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, daß Facebook Ihre IP-Adreße in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatßphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, daß Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Daten verknüpft, müßen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.