Gemeinsam stark

"Viele Köche verderben den Brei", sagt der Volksmund. Dass dieser Satz nicht zwangsläufig stimmt, möchte Karin Janner beweisen. Mit der quirligen Unternehmerin habe ich bereits im Juli ein Interview über Spieltz geführt. Der Verlag will ab Herbst Spiele on Demand produzieren. Ein Vorteil für Autoren, die nur Kleinstauflagen ihrer Werke benötigen.

Das neuste Projekt von Karin heißt stARTspiel. Die Idee dahinter: zusammen mit möglichst vielen Menschen ein Brettspiel über Social Media zu entwickeln. "Das Spiel wird von Spieltz gedruckt und auf der stARTconference präsentiert. Selbstverständlich werden alle Autoren und Co-Autoren namentlich genannt", schreibt Karin im Internet.

Ob es sich bei dem Projekt nur um eine gelungene PR-Aktion handelt oder tatsächlich ein unterhaltsames Brettspiel entsteht, wird sich zeigen. Ich wünsche den Machern auf jeden Fall viel Glück. Neugierig geworden? Mehr Informationen findest Du auf der stARTspiel-Seite im Internet.

Übrigens: Alle, die zuspieler.de auf Facebook folgen, waren früher informiert. Karin hat dort ihre Idee schon um 09:52 an die Pinnwand gepostet.


Dir gefällt der Artikel? Dann unterstütze uns. Empfiehle den Beitrag Deinen Freunden und klicke auf das Werbebanner. Pro Klick verdienen wir einige Cents. Vielen Dank.

Werbung

Ein Kommentar zu “Gemeinsam stark

  1. Hallo Sebastian,

    vielen Dank für Deinen Blogpost + Verlinkung!

    Ja, was aus so einem Projekt wird, kann man nie von vorne herein sagen… kommt auf Input + Zusammenarbeit an, und ob die vielen Köche den Brei verderben oder zusammen eine leckere Suppe kochen, wird sich zeigen 🙂

    Ich bin auf jeden Fall gespannt, und hoffe, dass dabei ein pfiffiges Spiel rauskommt.
    Zum Glück habe ich einen (Spiele-)findigen Kopf gewinnen können (Marcel Kerkow/Okarah), der das Ganze in geordnete Bahnen bringen wird, wenn es zu chaotisch wird – und den Durchblick bewahrt…

    Gruß, Karin

Online-Spiele:

Jenga, Kniffel, Mastermind, Schach, Vier gewinnt und Tangram. Mehr Spiele findest Du auf der Übersichts-Seite.
 
 

Aktion: