Asmodee übernimmt Mehrheit an Esdevium Games

Autor: · Datum: 25. May 2010

Asmodee hat sich mehrheitlich an Esdevium beteiligt. Das teilten beide Unternehmen heute mit. Ein Grund dafür sei die positive Entwicklung der englischen Firma Esdevium während der vergangenen Jahre. Die Geschäftsführer beider Firmen legen Wert darauf, dass keine Veränderung bei Esdevium geplant sei. „Unsere Vereinbarung stellt sicher, dass das gesamte Management von Esdevium für die nächsten Jahre unverändert bestehen bleibt,“ sagte Daniel Steel, Geschäftsführer von Esdevium Games. „Die Geschäfte laufen wie gewohnt weiter, jedoch mit dem Vorteil der umfangreicheren Resourcen und eines weiteren Horizonts.“

Weiterlesen auf zuspieler.de

Weiterlesen

Wie kommt die Hexe in die Schachtel?

Autor: · Datum: 16. May 2010
Sprech-Hexe. Foto: Ravensburger

Wie passt ein Zauberkessel in den Spielkarton? Was hat eine Hexe mit deutlichem Sprechen zu tun? Von der ersten Idee bis zum fertigen Spiel sind es viele Arbeitsschritte….

Weiterlesen

Osterhase brachte mehr Brettspiele

Autor: · Datum: 10. May 2010
Der Osterhase brachte 2010 deutlich mehr Brettspiele als im Vorjahr. Grafik: shopping.de

Der Osterhase hat den Kleinen 2010 deutlich mehr Kinder- und Familienspiele ins Nest gelegt als im Vorjahr. Darüber informiert shopping.de in einer Pressemitteilung. Laut dieser waren die beliebtesten Oster-Geschenke der Deutschen Spiele für die Playstation 3, den Nintendo DS und die Wii. Neu war der starke Anstieg traditioneller Kinder- und Familienspiele. Auf dem vierten Platz landete der Lego Star Wars Baukasten (12 Prozent aller Geschenke), gefolgt von der Barbie-Puppe (11 Prozent) sowie Gesellschaftsspielen (ebenfalls 11 Prozent). “Pädagogen dürfte freuen, dass Kids zunehmen Traditions-Spielzeug möchten, wie Brettspiele”, sagt der Portalmanager Stefan Rick.

Weiterlesen

Mehr Umsatz dank Elektronik

Autor: · Datum: 27. April 2010
Karsten Schmidt, Vorstandssprecher Ravensburger: "Die Verbindung Brettspiel mit Elektronik - wie zum Beispiel bei Wer war's - ist ein viel versprechender Weg. Foto: Ravensburger

Ravensburger hat 2009 den konsolidierten Umsatz um 1,9 Prozent auf 293,3 Millionen Euro erhöht. Das teilte Karsten Schmidt, Vorstandssprecher der Unternehmensgruppe, bei der Bilanz-Pressekonferenz mit. Das Jahresergebnis nach…

Weiterlesen

Mehr ist mehr

Autor: · Datum: 11. April 2010

Darf’s ein bisschen mehr sein? Nicht nur der Kunde im Supermarkt beantwortet diese Frage häufig mit ja. Auch Spieleverlage versuchen aus einem erfolgreichen Spiel maximalen Profit zu schlagen….

Weiterlesen

Online-Spiele:

Jenga, Kniffel, Mastermind, Schach, Vier gewinnt und Tangram. Mehr Spiele findest Du auf der Übersichts-Seite.
 
 

Aktion: