Professioneller Hochstapler

Autor: · Datum: 14. July 2010

Spielkarten findet man im Ärmel von Zauberern, auf dem Spieltisch und im Guinness Buch der Rekorde. Bryan Berg hat sich dort mit einer besonderen Fähigkeit verewigt. Kein anderer…

Weiterlesen

“Keine Beziehung, aber ‘nen Buben”

Autor: · Datum: 2. July 2010
Sketch Kartenspiel von Rolf Herricht und Hans-Joachim Preil

Seit Mittwoch hat Deutschland ein neues Staatsoberhaupt. In seiner Antrittsrede sagte Christian Wulff: "Es ist für mich besonders bewegend, dass ich im 20. Jahr der Deutschen Einheit zum Bundespräsidenten gewählt wurde. Ich möchte nunmehr auch in dieser Position vor allem beitragen zur inneren Zusammenarbeit, zur inneren Einheit unseres Landes und zu einem noch besseren gegenseitigen Verständnis."

Ein heres Anliegen, das zuspieler.de unterstützt. Aus diesem Grund präsentiere ich den Sketch Kartenspiel von Rolf Herricht und Hans-Joachim Preil. Das populärste Komikerduo der DDR treibt Ossis und Wessis gemeinsam Freudentränen in die Augen. Das sollte selbst den Anhängern von Joachim Gauk ein Lachen ins Gesicht zaubern.

Weitersehen auf zuspieler.de

Weiterlesen

Spielemix auf Arte

Autor: · Datum: 22. June 2010

Cut Up auf Arte bringt dokumentarische Kurzformate von unterschiedlicher Machart und Stil zusammen. Immer sind es Variationen zu einem Gesellschaftsthema, das so gegen den Strich gebürstet wird – in der aktuellen Folge dreht sich alles um Spiele: Die Macher zeigen in patchworkartiger Manier ein Querschnitt von den Straßen in New York bis hin zu japanischen Spielhallen. In den 13 kurzen Dokumentationen unterschiedlichster Art werden Lego-Türme gebaut, alte Kinderspiele wiederentdeckt, aber auch Rodeo und Übungsspiele für Soldaten am Computer vorgestellt.

Wer die Sendung noch sehen möchte, sollte sich beeilen. Sie ist in der Arte-Mediathek nur noch etwa 13 Stunden abrufbar. Danke Greta, für den Hinweis.

Weiterlesen

Spieglein, Spieglein an der Wand …

Autor: · Datum: 10. June 2010
Die Burg der 1000 Spiegel. Foto: Kosmos

Im vergangenen Jahr wurde auf der Leipziger Messe modell-hobby-spiel ein Preis für die beste Spielgrafik vergeben. Nominier war auch das Kinderspiel ‘Burg der 1000 Spiegel’ aus dem Kosmos-Verlag….

Weiterlesen

Alte Meister für neue Spiele

Autor: · Datum: 13. May 2010
Der Name der Rose. Foto: Ravensburger

Die Grafik zu "Der Name der Rose" entstand wie viele berühmte Gemälde. Sie wurde in Öl gemalt. Verantwortlich dafür war der Würzburger Maler und Illustrator Volkan Baga. Im Interview berichtet er über die aufwändige Entstehungsgeschichte der Bilder.

Sie malen mit Ölfarben, eine recht ungewöhnliche Technik bei der Gestaltung von Brettspielen. Warum?
Die Antwort auf diese und andere Fragen findest Du bei zuspieler.de.

Weiterlesen

Online-Spiele:

Jenga, Kniffel, Mastermind, Schach, Vier gewinnt und Tangram. Mehr Spiele findest Du auf der Übersichts-Seite.
 
 

Aktion: